Premiere des Jahrgangs 2017 bei der Munich Wine Company

Premiere des Jahrgangs 2017 in der Munich Wine Company

Wir freuen uns sehr, dass wir die im letzten Jahr begonnene „Tradition“ fortführen und Ihnen am Samstag, dem 14.09.2019, unseren dritten Jahrgang 2017 in der Munich Wine Company vorstellen können. Die Präsentation findet im Rahmen der 62. Präsenzauktion des in Deutschland führenden Weinauktionshauses in 82041 München-Deisenhofen, Jägerstraße 2, statt.

READ MORE

Weine von W. E. Frank

Wir sind Online

Nach längerer Vorbereitungszeit ist es uns nun endlich gelungen unsere neue Homepage W. E. Frank Wines scharf zu schalten. Wir sind mit dem Ergebnis unserer Arbeit sehr zufrieden, aber uns ist bewusst, dass zu Beginn noch der eine oder andere Fehler enthalten sein dürfte. Bitte seien Sie uns deshalb nicht allzu böse, wenn zu Beginn noch nicht alles ganz so funktioniert, wie Sie es sich vorstellen. Und bitte weisen Sie uns auf die auftretenden Fehler hin. Denn nur so können wir diese schnell beseitigen.READ MORE

Erosion im Weinberg

Einige Gedanken zur Erosion

Zum Los eines Selbstständigen gehört es ja leider, nicht wirklich viel Urlaub zu haben. Bei mir beschränkt er sich normalerweise auf eine Woche im Jahr. Die nutze ich dazu mit guten Freunden auf Weinreise zu gehen und in jedem Jahr ein anderes Weinanbaugebiet und die Restaurants dort unsicher zu machen. Wir sind schon seit vielen Jahren unterwegs und müssen gestehen, dass das mit jedem Jahr ein anderes Weinanbaugebiet nicht mehr so richtig funktioniert. Im Prinzip handelt es sich nur um eine Handvoll Gebiete. Und in einem davon, an der Nordrhône, waren wir dieses Jahr wieder einmal. Ich möchte jedoch nicht von dieser Reise berichten. Vielleicht ergibt sich dazu ja einmal an anderer Stelle die Gelegenheit. Vielmehr möchte ich die faszinierenden Steilhänge dort zum Anlass nehmen, einmal über das Thema Erosion bei uns in Nierstein nachzudenken.READ MORE

Steilhang Niersteiner Ölberg mit Blick auf den Rhein

Die Rheinfront

In unserer Homepage verwenden wir immer wieder den Begriff Rheinfront, der uns natürlich in Fleisch und Blut übergegangen ist, der aber unseres Erachtens nur ziemlich ungenau definiert ist. Oftmals wird er auch mit dem Begriff Roter Hang gleichgesetzt, was aber dezidiert falsch ist, denn der Rote Hang ist nur ein um Nierstein liegender Teil des Rheinfront genannten Weinanbaugebietes zwischen Nackenheim und Alsheim. Wobei bei Alsheim die Unschärfe bereits anfängt. Aber beginnen wir mit einem Blick ins Lexikon. Gemäß des Glossars von Wein-Plus ist die Rheinfront:

READ MORE