AlfWein, Rheinhessen Weißburgunder Liter 2018

 6,70

( 6,70 / 1 L)
Enthält 19% MwSt. zzgl. Versand

Leider ausverkauft.

Nicht vorrätig

Art.Nr: AE-18-0114
Alkoholgehalt

13,5 %

Füllmenge

1.000 ml

Geschmacksrichtung

feinherb

Verschluss

Schraubverschluß

Allergene

enthält Sulfite

, , , , , ,

Für seinen Weißburgunder Liter hat Alf eine besondere Partie aus Undenheim ausgesucht. Normalerweise muss er immer viel verkosten, bevor ein Most seine Gnade findet. Aber in 2018 war die Arbeit ob des phantastischen Jahrgangs begrenzt. Die Partie satter Spätlesequalität zeigt fast ideal Mostparameter und so fiel die Wahl nicht schwer und wir haben 600 Liter davon erworben und zu uns ins Weingut nach Nierstein transportiert.

Alf hat den Most dann im Stahltank ausgebaut. Er legt dabei immer besonderen Wert auf Frische und Wohlgeschmack. Er erreicht dies in einer Kombination von Reinzuchthefen und …

Wir haben den Weißburgunder Liter früh gefüllt und noch ein wenig auf der Flasche reifen lassen ….

Verkostungsnotiz

Stroh mit zartem Grünschimmer. Exotisch-fruchtiges Bukett mit viel Ananas, Nimm-Zwei, leichten Bonbonnoten, ein wenig Nuss vom Weißburgunder und auch grünfarbigen Aromen. Hat zwar Substanz, aber noch ist alles von enorm viel süße Primärfrucht überlagert ist. Die ganze überbordende Primärfruchtaromatik setzt sich dann nahtlos am Gaumen fort. Mittlerer bis voller Körper, eher weiche Säure, ein wenig Restzucker, Ananas, etwas Nuss und leichte Bitternoten, die sich positiv auf die Struktur auswirken. Zwar frisch und jugendlich, aber durch seine Bonbonnoten doch ziemlich plakativ. Obwohl das nicht mein Weinstil ist, gestehe ich gerne, dass der Wein extrem gut beim Publikum ankommt und ich habe ihn selbst schon in großen Schlucken zum Essen getrunken. Allerdings hat er nicht gerade wenig Alkohol und knallt dann ganz schön rein – was aber auch nicht wirklich schlimm ist. Eigentlich hat der Wein zum jetzigen Zeitpunkt nur Babyspeck und man kann schlecht einschätzen, was passiert, wenn er den einmal abwirft. Dann wird er allerdings auch schon lange ausgetrunken worden sein (denn für alles andere ist er jetzt viel zu lecker).